4 Seiten: 1 2 3 4 Letzte Seite
von: KatjaS (Gast)27.07.2004, 05:07
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Hallo alle zusammen!

Ich fahre übermorgen (von Donnerstag bis Sonntag) nach Paris und werde im Hotel Europe (Clichy) wohnen. Im Internet habe ich gefunden, dass das Hotel in der Nähe der Metro-Station Maire de Clichy liegt. Ich glaube, dass liegt schon in Zone 3, ich will aber nur ein Ticket für Zone 1+2 kaufen. Wenn ich mich nicht täusche, liegt die nächste Metro-Station (Porte de Clichy) in Zone 2. Wie lange brauche ich zu Fuß zwischen Maire de Clichy und Porte de Clichy?

Danke für eure schnelle Antwort.
Viele Grüße,
Katja
Vertrauen:
von: Bernard27.07.2004, 07:28
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Aktivität:
Profil anzeigen Beiträge suchen
Bonjour,

ich kann Dich beruhigen. Mairie de Clichy liegt in Zone 2 - es gibt also kein Problem mit dem preiswertesten Ticket. Die Metros sind ohnehin die berühmte Ausnahme von der Regel: mit der Metro darf man von Endstation bis Endstation mit der billigsten Karte fahren, egal in welcher Zone die Endstationen liegen. Würdest Du mit RER oder Bus fahren, müsstest Du Dich an Zonen halten (wobei es bei den Bussen da auch Ausnahmen gibt - aber wir wollen es jetzt nicht übertreiben).
Also: Du kannst beruhigt schon von Mairie de Clichy mit dem Ticket 1+2 fahren.

Wenn Du doch mal zu Fuß bis Porte de Clichy gehen willst, dann denke bitte daran, daß der Fußweg zwischen Ringautobahn (Route Périphérique) und Porte de Clichy ziemlich einsam ist (wenig Häuser - wenig Menschen). Vor allem nach Einbruch der Dunkelheit sollte man dort nicht unbedingt lustwandeln. Außerdem düften es schon 10 bis 15 Minuten Fußweg sein. Aber was soll's: Du kannst ja ohnehin die Metro nehmen.

Das Hotel liegt in der Rue Pierre Curie. Da wären die Buslinien 54, 66 und 74 noch eine Alternative. Sehr günstig für Dich (besser als Metro): Die 66 mit der Endstation Victor Hugo-Général Leclerc bzw. die Endstation Clichy-Victor Hugo. Auch die 74 hält Victor Hugo-Général Leclerc und auch etwas oberhalb der Pierre Curie: Place de la Répulique Francois Mitterand. Und die 54 schließlich hält Barbusse-Jaurès oder Victor Hugo - Jean Jaurès. Allerdings sollte man genau schauen, wann die Busse fahren. Oftmals nur in der Woche und nur tagsüber bis etwa 20.30 Uhr.

Viel Spaß in Paris

Bernard
von: KatjaS (Gast)27.07.2004, 08:34
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Danke für die Hilfe, Bernard.

Ich habe nochmal eine Frage:
Kann ich für Freitag das Mobilis-Ticket (Zone 1+2) und am Samstag und Sonntag das Ticket Jeunes (ich bin 23) kaufen und damit mit allen Verkehrsmitteln (RER, Metro, Bus) durch Paris ziehen? Danke für die Antwort.

Katja
Vertrauen:
von: Bernard27.07.2004, 12:52
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Aktivität:
Profil anzeigen Beiträge suchen
Bonjour,

ja, das ist kein Problem. Und nicht verwirrt sein, wenn das Ticket Jeunes über Zone 1-3 gilt. Das ist trotzdem die billigste Version. Neben Metro, RER und Bus gelten die Tickets auch für den Funiculaire, die Seilbahn links neben der Sacré Coeur hoch zum Montmartre.

Gute Reise!

Bernard
von: Arnold (Gast)08.08.2004, 15:34
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Hallo!
Könnte jemand bitte behilflich sein bei der suche von Pallais Omnisport in Paris?Ja,ich werde dort am 02.sep sein bei Madonna und finde nicht sei es U-Bahn, Hotel in der nähe oder irgendwas.
Ich würde mich sehr freuen, wenn Ihr mir ein paar Tipps geben könntet.

Merci,
Sallü!
Vertrauen:
von: Henston08.08.2004, 15:59
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Aktivität:
Profil anzeigen Beiträge suchen
hasts falsch geschrieben,sonst hättst bei google direkt die homepage von dem Palais Omnisport gefunden!
hier ist die homepage: http://www.bercy.fr/testok.htm

und erreichen kannst du es mit der Metro Nummer 6 oder 14!Die station an der du aussteigen musst heisst "Bercy"!

viel spass bei madonna
Vertrauen:
von: Bernard08.08.2004, 16:19
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Aktivität:
Profil anzeigen Beiträge suchen
Bonjour,

ganz in der Nähe findest Du das Hotel Ibis Paris Bercy Expo, 19 place des Vins de France, 75012 Paris. Preise ab ca. 75 €. Telefon: +33 (0)1 49 28 06 06, Fax : +33 (0)1 49 28 06 20. Leicht zu finden: östlich neben dem Palais ist der Park de Bercy, neben dem eine Shopping und Restaurantzone, bestehend aus Nachbauten der alten Weinlageräuser. da geht man einfach gerade hindurch in die gleiche Richtung weiter. Über eine Straße drüber und man steht auf einem Platz, umsäumt von modernen Bürohäusern. Dort ist auch das Hotel Ibis. Mit seinen 195 Zimmern soltle man dort ein Bett bekommen können, wenn nicht ein paar tausend Madonna-Fans vielleicht das gleiche gerade auch versuchen!!!! Also schnell ans Telefon und reservieren!!!

Viele Grüße und heiße Ohren!!!

Bernard
Vertrauen:
von: Henston09.08.2004, 08:42
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Aktivität:
Profil anzeigen Beiträge suchen
oder www.ibishotel.com
von: Claudi (Gast)11.08.2004, 14:39
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Hallo,
ich werde endlci in meinen Ferien einmal nach Paris kommen.
Wir landen am Sa am CDG und müssen zu unserem Hotel "Imperial". Wie kommen wir am schnellsten u. günstigsten dorthin?

Danke!!!!
Vertrauen:
von: Henston11.08.2004, 15:46
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Aktivität:
Profil anzeigen Beiträge suchen
hotelinfos: http://www.123france.com/123/de/plan.php?id_hot=868

in die stadt kommst du mit der RER "B 2 Richtung Robinson" oder der RER "B 4" !
von: Claudi (Gast)12.08.2004, 13:12
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Vielen Dank Henston!
Du hast mir sehr geholfen!
von: disney (Gast)14.08.2004, 21:29
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Hallo,
kann mir jemand sagen, wo es im Internet einen guten Metroplan gibt vom Pariser Bahnhof Est nach Gare de l'Est (Disneyland)? Ich kann über Google leider keinen finden.
Vertrauen:
von: Bernard15.08.2004, 07:33
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Aktivität:
Profil anzeigen Beiträge suchen
Bonjour,

Du meintest vielleicht einen Metroplan, auf dem die Strecke vom Gare de l'Est bis Marne-la-Vallée verzeichnet ist? Denn Marne-la-Vallée ist die Station, die direkt vor dem Eingang des Parks liegt. Für Disney jedoch brauchst Du einen RER-Plan, denn nur diese Art S-Bahn fährt bis Disney. Hier gibt es alle Pläne für Metro, RER, Busse und Tram (einfach die orange-blauen Karteireiter enstprechend anklicken): http://www.citefutee.com/orienter/plans.php

Am besten Du fährst mit der Metro vom Gare de l'Est bis Châtelet-Les Halles (Linie 4 Richtung Porte d'Orléans) und steigst dann dort um in die RER-Linie A4 Richtung Marne-la-Vallée - Chessy.

Wenn Deine Frage anders gemeint war: einfach noch mal posten!

Viele Grüße

Bernard
Dieser Beitrag wurde am 15.08.2004 um 07:37 Uhr von Bernard geändert.
von: Disney (Gast)15.08.2004, 17:11
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Super, das war genau meine Frage, danke!
von: Moni (Gast)15.08.2004, 20:20
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Hallo zusammen,
ich fliege vom 4. bis 8. September nach Paris (CdG) und wohne in der Rue La Fayette. Außerdem möchte ich Versaille besuchen. Lohn sich für mich die Paris - Visit - Card , wenn ich mir noch ein wenig Paris anschauen möchte ?

Gruß

Moni
Vertrauen:
von: Bernard17.08.2004, 07:14
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Aktivität:
Profil anzeigen Beiträge suchen
Bonjour,

für Dich wäre nur die Paris-Visite für 5 Tage und für die Zonen 1-5 interessant. Damit wären alle Fahrten einschl. Flugplatz abgedeckt. Kostenpunkt 45,70 €.

Alternative:
- Einzelfahrten für Flugplatz: 2 x 7 € = 14 €
- Tageskarte Mobilis für Versailles (Zone 1-4) = 8,80 €
- Tageskarte Mobilis (Zone 1+2) für die anderen Tage : 4 x 5,30 € = 21,20 €
- Am Sam- und Sonntag nur für Menschen unter 26: Ticket Jeunes (Zone 1-3): 2 x 3,20 € = 6,40 €

Summe für Menschen über 26: 44 €
Summe für Menschen unter 26: 39,80 €

Allerdings bietet die Paris Visite auch ein paar Vergünstigungen. Passen sie in den Plan, dann würde sie sich vielleicht doch lohnen. Deshalb mal rasch einen Blick auf die Ermäßigungen werfen: http://www.britcities.com/de/paris_visite.htm

Viele Grüße
Bernard
von: claudia (Gast)18.08.2004, 18:53
Beitrag melden
Beitrag zitieren
hallo
ich muss in der schule eine kurze presentation über die eingänge der pariser metro machen, die im jugendstil gebaut sind. weiss jemand etwas darüber? oder wie ich an brauchbare informationen zu diesem thema komme?

danke für eine schnell, konkrete antwort
Vertrauen:
von: Bernard19.08.2004, 07:35
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Aktivität:
Profil anzeigen Beiträge suchen
Bonjour,

ein wenig was zu Hector Guimard und seinen Metro-Jugendstileingängen steht hier: http://www.rencontres.de/Jugendstil.34.0.html
und hier:
http://www.ifrance.com/lartnouveau/artistes/guimard.htm

Weitere Fundorte: www.google.de, Stichworte "Guimard Metro"

Damit solltest Du gut versorgt sein.

Anekdote am Rande: Im Zuge der großen Modernisierungen un den 70-ern wurden auch die alten Jugendstil-Metroeingänge durch moderne Eingänge ersetzt. Jahre später merkte die Pariser Stadtverwaltung, was sie da getan hat: Kunstwerke auf den Müll geworfen! Und so wurden Schrottplätze abgesucht, um wenigstens ein paar dieser Eingänge zu retten. Sie wurden restauriert und wieder aufgebaut, unter anderem der Metro-Eingang Abbèsses.

Viele Grüße

Bernard
von: Moni (Gast)19.08.2004, 20:50
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Hallo

ich danke für die Information- super mit den Preisen. Eure Seite ist sowiso spitze und ich werde noch viel darin herumstöbern um viel über Paris zu erfahren.

Viele Grüße

Moni
von: anna (Gast)24.08.2004, 20:11
Beitrag melden
Beitrag zitieren
wir kommen am Samstagabend in parisCDG an und müssen dann zu einem Hotel in der Nähe des Place de Clichy.wir bleiben bis Mittwoch.eine von uns ist unter 26.Wie machen wir es am besten mit der Visit Card-damit wir möglichst wenig Geld für die Fahrkarten ausgeben müssen(incl.Fahrt vom und zum Flughafen).Kann mir einer von euch einen Tipp geben?danke schon mal.jutta
Vertrauen:
von: Bernard25.08.2004, 07:24
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Aktivität:
Profil anzeigen Beiträge suchen
Bonjour,

wenn Ihr ab Ankunft im CDG bis Abflug vom CDG Euch keine Gedanken mehr über Fahrkarten machen wollt, dann kann es nur die Paris Visite für 5 Tage und die Zonen 1-5 geben. Sie kostet 45,70 €.

Preisgünstiger ist die folgende Variante:
- von und zum CDG Einzelfahrt = 2 x 7 €
- von Sonntag bis Dienstag Tageskarte Mobilis Zone 1+2 (paris innerhalb der Stadtgrenzen) = 3 x 5,30 = 15,90 €
Macht zusammen 29,90 €.
Die Mitfahrerin unter 26 kann am Sonntag statt der Mobilis das Ticket Jeunes (Zone 1-3) für 3,20 € nehmen und spart dann noch mal 2,10 €.

Noch eine Alternative wäre ab Montag die Wochenkarte Carte Orange Zone 1-5 zu nehmen, dann wäre auch die Rückfahrt zum CDG abgedeckt. Sie kostet 30,20 €. Dazu käme die einzelne Fahrt vom CDG nach Paris bei Ankunft und die Tageskarte für Sonntag = 42,50 € (unter 26 = 40,40 &euro = billiger als Paris Visite, aber teurer als die o.a. Alternative mit den Tageskarten.

So, dann stimmt mal ab, was Ihr machen wollt.

Viele Grüße und weiterhin viel Spaß bei den Vorbereitungen

Bernard
von: Eva (Gast)20.09.2004, 17:16
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Hallo!

Ich fliege am Mittwoch, den 29.9 mit drei Freundinnen nach Paris. Wir kommen dort am Flugplatz Charles de Gaulle an und wohnen in einem Hotel in der Nähe der U-bahnstation Brochant. In Paris wollen wir hauptsächlich das Zentrum erkunden. Wir bleiben bis Sonntag, 3.10., also insgesamt 5 Tage. Welches Ticket wäre denn da zu empfehlen? Wie ist das genau mit den Zonen?
Wäre lieb, wenn mir jemand helfen könnte!

Danke, Gruß,
Eva.
Vertrauen:
von: Uli20.09.2004, 22:24
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Aktivität:
Profil anzeigen Beiträge suchen
Bonjour Eva,
schau dir mal die ganzen Postes mit den Rubriken "Metropreisen" und alle
anderen an,dort kannst du schnell fündig werden,den unser lieber
Bernard (Citysam Moderator) ist zu Zeit im Urlaub,rate mal wo er sein
könnte, in " Paris " natürlich.
Ich weiss nicht wie lange er bleibt !

Salut Uli
Salut Uli
von: Christoph (Gast)21.09.2004, 08:04
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Bonjour Eva,

Uli hat Recht, in den vielen Postings kann man das passende rausfinden. Vielleicht doch ein konktreter Vorschlag:

Die Innenstadt mit über 90% aller Sehenswürdigkeiten liegt in Zone 1-2. Darüberhinaus sind alle Metro-Endstationen mit einem Ticket Zone 1-2 erreichbar, auch wenn sie in Zone 3 liegen.
Das wichtigste außerhalb Z 1-2 wäre Versaille (Z4) oder Disney (Z5), wenn ihr dahin wollt.
Ohne Versaille und Disney würde ich an euren Stelle die Carte Orange (Wochenkarte, gilt Montag bis Sonntag und kann bis Mittwoch gekauft werden) Zone 1-2 nehmen, Achtung Passbild erforderlich. Kosten pP 15,40 € plus Passbildpreis.
Dazu die Fahrten vom und zum Flughafen: 2 x 7 € = 14 € pP zusammen 29,40 €.

Nur wenig teuerer und damit eine echte Alternative wäre Carte O. Zone 1-5, da ist die Fahrt von u. zum Flughafen drin und die Option auf Versaille und Disney ebenfalls, kostet 30,20 € pP (Passbild !).

Weitere Option: die Paris-Visite für 5 Tage und für die Zonen 1-5 interessant. Kostenpunkt 45,70 €. Ob die Zusatzangebote der Karte Visite Paris den Mehrpreis rechtfertigen, müsst ihr anhand der Angebote selbst entscheiden:
http://www.britcities.com/de/paris_visite.htm


Gruß,

Christoph
Vertrauen:
von: Uli21.09.2004, 10:41
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Aktivität:
Profil anzeigen Beiträge suchen
Bonjour Eva
Bonnjour Christoph,
für die Carte Orange reicht ein altes Passbild,hauptsache man wird darauf erkannt.(also kein von Foto von der Oma benutzen)

Salut ULI
Salut Uli
4 Seiten: 1 2 3 4 Letzte Seite

Login:



Suche



Moderatoren

London-Fan seit Anfang der 70er.
Paris ist eine Sucht, von der ich nie loskommen werde. Egal was sich in meinem Leben so getan hat, öfter nach Paris fahren um einfach nur die Vielfalt zu geniessen - das ist immer gleich geblieben.
***** Paris atmen, stärkt die Seele. Victor Hugo ***** Ich habe nie solche Regenbogen gesehen wie über der Stadt Paris, ich habe auch nie solchen Regen gesehen - o Gott, ich habe Heimweh. Katherine Anne Porter +++++ Ajoutez deux lettres à Paris: c'est le paradis. Jules Renard

Nutzer des Themas

Karin D. (1748)
Bernard (3573)
Uli (618)
trudel (242)
Berliner (480)
Boernie (91)
Henston (96)
germantourists (126)
oerghi (43)

Interessante Beiträge:

Was Ihnen Citysam bietet

Planen Sie Ihre bevorstehende Reise? Bei Citysam finden Sie preiswerte Hotels mit Gästebewertungen ebenso wie hochwertige Fotos aus aller Welt. Informieren Sie sich in den Reiseführern vorab zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten der Welt, wie unter anderem Pyramiden von Giza, Walt Disney World Resort und Sagrada Família.

Anregungen und Tipps für beliebte Reiseziele

Lernen Sie vielbesuchte Reiseziele in aller Welt für Ihren nächsten Urlaub kennen. Werfen Sie einen Blick auf diebeliebtesten Städte wie beispielsweise Amsterdam, Barcelona und weitere Orte weltweit. Zur Planung Ihrer kommenden Reise informieren Sie sich bei Citysam zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten wie Empire State Building, Pyramiden von Giza, Sagrada Família, Walt Disney World Resort und Central Park.

Citysam - so einfach finden Sie ein Hotel

Im Reiseführer finden Sie ausführliche Beschreibungen zu den weltberühmten Sehenswürdigkeiten wie Sagrada Família, Pyramiden von Giza, Central Park, Walt Disney World Resort, Empire State Building und weiteren Highlights aus aller Welt. Darüber hinaus bekommen Sie einen guten Eindruck von Ihrem Reiseziel anhand der Fotos und Landkarten. Checken Sie die attraktiven Angebote der empfohlenen Hotels in München, Stuttgart, Winterberg und anderen Reisezielen.

Ihr individueller PDF-Reiseführer von Citysam

Bei Citysam können Sie sich Ihren individuellen PDF-Reiseführer zusammenstellen. Entscheiden Sie sich einfach für eines der empfohlenen Hotels in Stuttgart, Köln, München, Winterberg oder anderen Städten der Welt. Als Geschenk erhalten Sie einen kostenlosen Reiseführer, den Sie einzigartig gestalten können. Derzeit stehen bei Citysam Reiseführer von 30 beliebten Reisezielen zur Verfügung.

Metro-zonen in Paris - Citysam - Forum Citysam
Hotels Flug + Hotel Flüge Reiseführer Fotos Stadtpläne Forum Hotelbewertungen MeinCitysam

Inhaltliche Übersicht von Citysam - Das große Portal für Hotels, Reiseführer, Reisen und vieles mehr

Zurück zur Startseite

Hotels :

100.000 Hotels und Reisen im Preisvergleich einschließlich Hotel Suche per Landkarte weltweit.

Auswertung von über 6 Millionen Hotelbewertungen mit zeitlichem Verlauf

Günstige Lastminute-Reisen bestehend aus Flug+Hotel einschließlich Lastminute Reisen

Flüge einschließlich Charterflüge und Billigflüge

Mietwagen von verschiedenen Anbietern

30 Reiseführer weltweit

Großer weltweiter Stadtplan mit Luftbild Sehenswürdigkeiten und Hotels

Galerie mit allen Fotos aus dem Reiseführer

Forum für Ihre Fragen und Tipps vom Experten

MeinCitysam :

Ihr persönlicher Bereich zur Einsicht von Reservierungen, Mails, Downloads und Einstellungen.

 


Reise-Forum Copyright © 1999-2018 time2cross AG Berlin Hotels & Hotel-Reisen. Alle Rechte vorbehalten.